news
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
News
Sonnenfinsternis
Friday, 4. June 2010
Am 1. Juli 2011 wird südlich von Afrika zwischen atlantischem und indischem Ozean knapp nördlich der Antarktis die erste Sonnenfinsternis einer neuen Saros-Reihe mit der Nummer 156 mit einer maximalen Größe von nur knapp 10 Prozent (!) zu sehn sein. Sie dauert von 9:53 bis 11:22 Uhr (MESZ)...

... das interessiert uns aber nur sehr eingeschränkt, denn in Aachen gibt es etwas viel Besseres: Der Akademische Seglerverein (ASV) an der RWTH in Aachen wird 50 Jahre alt und das wollen wir feiern. Einerseits mit einer Regatta für Hochseeschiffe von Edinburg nach Kiel (ASV Offshore Challenge 2011) und andererseits mit einem großen Stiftungsfest in Aachen. Von Freitag, 1. Juli bis Sonntag 3. Juli 2011 sind ein VASV-Treffen mit Stadtbesichtigungen, Domführungen und Essen, ein 5-Gängemenü mit 5 Jahrzehnten ASV in gehobenem Rahmen und natürlich Segeln am Rursee mit der traditionellen Regatta in Planung. Viele Gäste von anderen ASVs und weiteren befreundeten Vereinen, aber auch aus Wirtschaft und Politik, werden zu den Veranstaltungen erwartet. Die Planungen sind im vollen Gange. Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit unserem ASV und bitten darum, diesen Termin schon einmal vorzumerken.

Auf dass über dem ASV immer die Sonne lachen möge!
 
Funkkurs / Gästesegeln
Tuesday, 1. June 2010

Nächste Woche beginnt nun auch der Funkkurs für die Funkscheine SRC/UBI. Seit 2007 muss jeder Schiffsführer, dessen Boot über eine Funkanlage verfügt, ein solches Funkzeugniss besitzen. An 6 Abendterminen werdet ihr in die rechtlichen Fragen eingewiesen und lernt den Ablauf des Funkverkehrs kennen. Der erste Kursabend findet am Mittwoch, den 9. Juni um 19:30 Uhr bei uns auf der Etage statt.

Seit vielen Jahren veranstaltet der ASV ein sogenanntes Gästesegeln. Dort haben insbesondere Personen, die noch nie oder nur wenig gesegelt sind, die Möglichkeit uns am Rursee zu besuchen und auf ein paar Schläge mitzusegeln. Dieses Jahr findet das Gästesegeln am Sonntag, den  20 Juni statt. Treffpunkt wird um 9 Uhr in Aachen bei uns auf der Etage sein, sodass wir dann gemeinsam zum Rursee aufbrechen können. Die Rückfahrt nach Aachen findet meist am frühen Abend statt. Zur besseren Koordination wird um Voranmeldung unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können gebeten

 
Pfingstsegellager 2010
Monday, 31. May 2010
Segellager 2010 - Laser2, Laser1, Hobie
Segellager 2010 - Voodoo, KZV

Unser diesjähriges Pfingstsegellager ging diesmal an das Veluwemeer in den Niederlanden. Mit relativ konstanten Wind und bei Sonnenschein hatten wir die Möglichkeit, mit unsere Jollen die Pfingsttage über zu segeln. Besonders unser Hobie Cat 16, der während der Saison in Roermond liegt, erfreute sich großer Beliebtheit. Mit zwischenzeitlich über 70 Vereinsmitgliedern war das Segellager dieses Jahr wieder sehr gut besucht. Als letztes Boot verabschiedete sich der Voodoo am vergangenen Freitagabend vom Veluwemeer und wird ebenso wie die anderen Boote in den nächsten Monaten wieder den Rursee unsicher machen.

 
Nordseewoche 2010
Sunday, 30. May 2010
Aquis Granus IV bei der Nordseewoche 2010
Auch bei der diesjährigen Nordseewoche hat die Aquis Granus IV wieder erfolgreich teilgenommen. Gleichzeitig wurde auch die internationale deutsche Meisterschaft im Seesegeln ausgetragen. Bei der Abschlussregatta Pantaenius Rund Skagen von Helgoland nach Kiel hat die AG4 nach gesegelter Zeit mit 2 Tagen 20:42:18 den 7. Platz von 30 gewerteten (54 gestartetete) Booten erreicht.
 
Voodoo unterm SuperC
Wednesday, 12. May 2010
voodoo
voodoo

 Am gestrigen Dienstag konnte unter dem Aachener SuperC unser selbstgebauter Voodoo begutachtet werden. Grund war der Eigeninitativen Tag 2010 des AStA auf dem wir als Verein die Möglichkeit erhielten, uns zu präsentieren. Trotz kühlem Wetter und einigen Regentropfen fanden sich viele Interessierte dort ein, um sich über den ASV zu informieren. Die Aussage, dass man in Aachen überhaupt nicht segeln kann, da es kein Gewässer gibt, konnten wir wiederlegen, da wir seit vielen Jahren schon am Rursee in der Eifel segeln. Damit wir aber segeln können, musste jedes aktive Mitglied im vergangenen Jahr 40 Arbeitsstunden in der Überholungsaison ableisten.

 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 316 - 324 von 369