news
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
News
Stiftungsfest
Tuesday, 14. July 2009

Am vergangenen Wochenende feierte der ASV am Rursee das nunmehr 48-jährige Vereinsbestehen mit dem allsommerlichen Stiftungsfest. Neben dem Labskaus-Essen im Winter nutzen neue Mitglieder diese Gelegenheit gerne, um langjährige Mitglieder des ASV, die es nach dem Studium oder der Promotion in eine andere Stadt verschlagen hat, kennenzulernen.

Den weiteren Bericht findet ihr Hier!

 
Gelungene Überführung
Tuesday, 16. June 2009
 
Vom 7. Juni bis 13. Juni 2009 gelang es einer insgesamt dreizehnköpfigen Crew um Kapitän Schneider, die "Aquis Granus IV" von Edinburgh nach Aarhus in Dänemark zu überführen. Am Samstag wurde das Schiff an die Nachfolgecrew - unter der Leitung von Skipper Henßen - übergeben, deren Ziel Travemünde sein wird. Ein ausführlicher Bericht der aufgrund von Gegenwind und schwerem Wetter anspruchsvollen Überführungsreise - und der ersten Langstrecke in dieser Saison - wird nach Fertigstellung in der Rubrik "Seeschiff" verfügbar sein. 
 
Da es viel zu erzählen gibt und dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird, sollen bereits heute die Überschriften der einzelnen Kapitel einen Vorgeschmack liefern: 
Höchste Anforderungen an Mensch und Material --- Eine andere Welt --- Auf die Plätze --- Hundewache --- Die Entdeckung der Langsamkeit --- Volvo Ocean Race: nassgemacht --- Eines Tages kam ein großes Schiff --- Geschwindigkeitsrekord(e) --- Wir haben den Längsten --- Mein Freund der Baum (ist tot) --- Mir hat am besten gefallen ...


 
Dickschiffregatta am Rursee
Tuesday, 16. June 2009
 
An einem sehr verregneten und stürmischen Fronleichnamstag machten sich Heinz Ott, Kurt Aschmann und Ingo Lünemann mit dem Folkeboot des ASV, der "Amme", an den Start der Dickschiffregatta am Rursee, ausgerichtet vom Seglerclub Eschauel e.V. Rursee (SCE).
 
Nach ein paar Komplikationen rund um den Start der Regatta schafften es die Segler mit viel Ehrgeiz und Kampfgeist auf einen stolzen neunten Platz von 16 Teilnehmern - Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Crew!

Ein kompletter Bericht wird in den nächsten Tagen von Heinz verfasst.
 
 
ASV-Stand auf dem Studieninformationstag / Gästesegeln
Monday, 8. June 2009
Diesen Mittwoch findet an der RWTH Aachen der diesjährige Studieninformationstag statt. Auch der ASV wird mit einem Stand - einschließlich dekorativem Segelboot - dort präsent sein. Wer also den Verein kennenlernen möchte, aber bisher noch nicht dazu gekommen ist oder wer sonstige Fragen an uns hat, kann gerne an unserem Stand vorbeischauen.
Ihr findet uns auf dem Hof vor dem Kármán-Auditorium. Haltet einfach Ausschau nach einem Boot: Oben Mast - unten ASV.

Wer hingegen schon Blut geleckt hat und jetzt gerne ein Bisschen das Segeln im Verein ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen, beim Gästesegeln diesen Samstag teilzunehmen. Das Ganze findet ab etwa 10 Uhr an unserem Steg am Rursee statt. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht (oder anbieten kann!), kann uns einfach eine Mail schreiben. ( Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können )
 
Platz 2 für Aquis Granus bei Edinburgh Regatta
Saturday, 6. June 2009

Bereits am Mitwoch gegen 14 Uhr hat die Aquis Granus IV die Ziellinie der Edinburgh Regatta nach 1d 22h 05min 37sec auf See passiert; nun sind die Ergebnisse der Regattaleitung veröffentlicht:

Die AGIV macht aus ihrem klassenübergreifenden "third ship home" jeweils einen 2. Platz in den Klassen "ORCi 1" und "IRC"!

Die Edinburgh Regatta findet im Rahmen der Nordseewoche statt und wird seit 1968 ausgetragen. Sie ist die einzige deutsche Hochseeregatta, deren Strecke, von Helgoland nach Edinburgh, 420sm über die offene See führt. Sie ist anerkannte Qualifikationsregatta für das vom Royal Ocean Racing Club ausgetragene Fastnet Race 2009.
Noch eine Zahl für die Statistik: Die AG4 ist, den direkten Kurs der Regattastrecke zugrunde gelegt, über die 420sm der Regatta mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 9,1kn gesegelt.

 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 39 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 325 - 333 von 346