Seeschiff
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
Aquis Granus IV
Seitenansicht

Seit Juni 2005 befährt die Aquis Granus IV die Meere für den Akademischen Seglerverein der RWTH zu Aachen. Die 1997 komplett aus Kohlefaser gefertigte waschechte Regattayacht wurde von ihrem Voreigner Piet Vroon bereits sehr erfolgreich bei zahlreichen Hochseeregatten an den Start gebracht. Höhepunkt war der Sieg beim renommierten Fastnet Race im Jahre 2001. Im gleichen Jahr wurde das damals unter dem Namen „Tonnere de Breskens“ segelnde Schiff vom Royal Ocean Racing Club zur „Yacht des Jahres“ gekürt.

Für den ASV Aachen verbindet die vierte Aquis Granus in idealer Weise den Wunsch nach einem robusten und in jeder Situation sicheren Schiff mit den sportlichen Regattaambitionen des Vereins. Auch für Urlaubs- oder Ausbildungsreisen ist sie gut geeignet. Sie beerbt die Aquis Granus III als Seeschiff des ASV, die uns 21 Jahre lang treue Dienste auf See leistete.

nsw17

Unser Fahrtgebiet ist sehr abwechslungsreich. Nach einigen Saison auf der meist kühleren Nord- oder Ostsee zieht es uns gerne mal ins Mittelmeer. Dabei fahren wir aber nicht unbedingt den direkten Weg, sondern legen noch einen Stopp auf den Kanaren oder Azoren ein. Sogar über den Atlantik bis in die Karibik sind wir schon gesegelt. Jährlich legen wir etwa 7500 Seemeilen zurück, Boote werden schließlich nicht gebaut, um im Hafen zu bleiben. 

Die Segelsaison geht bei uns meist von April bis November. Alle ein bis zwei Wochen kommt dann eine neue Crew zur Aquis Granus, verbringt eine schöne Zeit und übergibt das Schiff anschließend - häufig in einem anderen Hafen - an die nächste Crew. Der Schiffer ist immer ein Vereinsmitglied mit sehr viel Segelerfahrungen und besonderen Kenntnissen der Aquis Granus. Mit der Unterstützung von meist mindestens zwei Wachführern, die ebenfalls viel Segelerfahrung haben, ist er für die sichere Führung des Schiffes verantwortlich. So können auch Anfänger an das Seesegeln herangeführt werden. Du brauchst also nicht unbedingt Segelerfahrung, um mitzusegeln.

Cockpit