News
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
Aquis Granus auf Reisen im Nordatlantik

panorama

Nach der Nordseewoche im Juni stehen im August mit Cowes Week und Fastnet Race die nächsten Regatten für die Aquis Granus IV an. Zeit, noch einmal einen Blick darauf zu werfen, was unser Seeschiff in der Zwischenzeit erlebt hat.
Für die erste Crew ging es von Edinburgh aus über den Osten Schottlands und Orkney auf die Färöer. Entlang der zerfurchten Westküste Schottlands führte der Weg die AG4 dann durch die Hebriden nach Glasgow. Bei optimalem Wind und - für schottische Verhältnisse -traumhaftem Wetter legte die Crew in diesen zwei Wochen über 1000 sm und 50 km per Fahrrad zurück. Außerdem wurden zwei Whisky Destillerien besucht, Einigkeit darüber erreicht, dass man sich bei der Fahrradtour maßlos übernommen hatte und eine Vielzahl von Panoramablicken erlebt, die nur durch die Anzahl der verspeisten Portionen Fish’n Chips überboten werden kann.

hafen gen

Die Übergabe des Schiffes an die Folgecrew erfolgte dann bei Glasgow. Von dort ging es mit Zwischenstopp im malerischen Campbeltown auf Argyll, wo der dortige Whisky natürlich ebenfalls probiert wurde, weiter nach Belfast, wo in direkter Nähe zum Titanic Dock angelegt wurde. Von dort wurde direkter Kurs auf Dublin genommen, da man aufgrund der Wetterbedingungen lieber auf eine Überfahrt zur Isle of Man verzichtete. Bei guten Windbedingungen konnten ein Großteil der Spi- und Gennaker an Bord benutzt und so die Reisehöchstgeschwindigkeit von 12,9 Knoten erreicht werden, was einen Gleichzug mit der Vorcrew bedeutete.
Ob die nächste Crew schneller unterwegs sein wird? Sie bringt unsere „Rennsemmel“ derzeit von Dublin nach Cowes. Wir freuen uns schon darauf, im Bulleye 2017 mehr zu lesen!

Alle weiteren Reisen der Aquis Granus sind nun relativ ausgebucht. Nur vom 23.09. bis 30.09. wird noch Crew gesucht. Ansonsten gibt es nur noch vereinzelt Plätze. Wer aber Interesse daran hat, bei zwei optionalen Reisen zwischen dem 02.09. und dem 16.09. dabei zu sein, kann sich ab jetzt gerne beim Seereisenkoordinator melden.

nacht