News
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
adh-Trophy 2017

 adh trophy

Am Wochenende des 15.09. haben sich acht ASVer nach Kiel aufgemacht um bei der dort stattfindenden Trophy des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) die RWTH Aachen zu vertreten. Angetreten wurde dabei in zwei verschiedenen Klassen. Ein Team segelte zu viert die Wettfahrten auf einer 28 Fuß Yacht, während zwei Team jeweils zu zweit in der Klasse Jolle an den Start gingen.

Nach einem Einsegeln am Freitag fanden am Samstag bei leichtem Wind für jede Klasse vier Läufe statt. Am Ende eines Tages voller spannender Rennen lag das Yacht Team punktgleich mit Platz zwei und drei auf einem aussichtsreichen vierten Platz. Die Jollen Teams konnten sich nach einer schwachen ersten Hälfte steigern aber im 22 Boote umfassenden Gesamtfeld nicht mehr auf einen der Top Plätze hoffen.

Am Sonntag war der Wind in Kiel leider eingeschlafen und so musste das Medal Race entfallen. Für das Yacht Team blieb daher am Ende nur der undankbare vierte Platz. Dennoch hat uns die Teilnahme an diesem lohnenswerten Event, auf dem sich seit fünf Jahren segelbegeisterte Studenten aus ganz Deutschland treffen, viel Spaß gemacht. Wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder an der adh-Trophy teilnehmen zu können.