News
Kaufen Sie über den ASV bei Amazon ein! Der ASV erhält 5% Provision, Ihnen entstehen keine Kosten.
Sponsor logo
Login Form





Passwort vergessen?
Impressum
Datenschutz
Lübeck liegt wirklich am Meer

VAT 2018 Lübeck

ASVer aus anderen Städten kennen lernen, Segeln und neue Städte anschauen – all das sind Bestandteile des Verbandsaktiventreffens. So kam es, dass zwölf Aachener der Einladung ins ferne Lübeck folgten. Zwischen Kneipe und Wakenitz lernten wir am Donnerstagabend unsere Couchsurfing-Gastgeber aus dem ASV Lübeck kennen. Am folgendem Tag wollten wir uns dann die Stadt genauer ansehen. Nach einer Stadtführung von Holstentor bis Marzipan gingen wir weiter ins Hanse-Museum. Auch hier hatten wir eine sehr interessante Führung, die uns die Geschichte der Hanse und des Handels im Mittelalter näherbrachte. Zum Glück haben sich die Segelschiffe seitdem weiterentwickelte, die damals üblichen Koggen konnten nämlich nur mit achterlichem Wind segeln. Anschließend trafen wir uns bei einem geselligen Grillabend.

VAT 201VAT 2018

Nach einer recht kurzen Nacht machten wir uns auf zum Hafen in Travemünde, denn um zehn Uhr wurde dort das neue Flaggschiff des ASV Lübeck, die Wiking VIII, getauft. Wir wünschen euch stets gute Reise! Mittags segelten wir eine Regatta vor Travemünde auf der Ostsee. Zum Glück hielt sich der Wind nicht an die vom Wetterbericht vorausgesagte Flaute sondern bescherte uns mit zwei bis drei Windstärken einen schönen Segeltag. Abschluss und Höhepunkt des Wochenendes war die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des ASV Greifswald zu Lübeck. Stilgerecht fand diese Feier auf der Viermast-Bark „Passat“ statt, ein ehemaliger Frachtsegler aus dem Jahr 1911. Dort wurde bis spät in die Nacht gefeiert und getanzt.

Wir haben uns sehr gefreut, Euch kennen zu lernen. Vielen Dank für das super Wochenende!